mandala www.gestalt-begegnung.de

Bachblütentelefon (Termine nach Vereinbarung)

Mein Bachblütentelefon ist ein Angebot für Frauen, die sich mit den bekannten Bach-Blütenessenzen etwas Gutes tun wollen und Unterstützung in der Blütenauswahl suchen. 

Das Anliegen des für Pflanzenenergien sensiblen Arztes Dr. Edward Bach war es, mit den 38 als Bach-Blüten bekannten Blüten energetische „Seelenheiler“(-innen!) in die Welt zu bringen, die allen Menschen mit Hilfe ihrer Fähigkeit zur Selbstwahrnehmung leicht zugänglich sind.

Es gibt neben Edward Bachs eigenen Büchern inzwischen viel Literatur und praktische Ratgeber über Bachblüten. Viele Bücher beschreiben die „Einsatzbereiche“ der Blüten in schwierigen emotionalen Zuständen und Grundstimmungen recht anschaulich. Wenn wir in der Lage sind, uns ein Stück von außen zu betrachten, finden wir uns in vielen Beschreibungen wieder.

Gleichzeitig haben wir uns häufig relativ feste Selbstkonzepte zugelegt, die wir selten überprüfen, weil sie uns Sicherheit geben oder wir uns darin einfach eingerichtet haben: So bin ich! / So bin ich nicht! -
Manchmal umschiffen wir beim Aussuchen der Blüten für uns selbst sehr schnell Anteile, die Unbehagen auslösen. Unbehagen kann jedoch ein guter Hinweis sein, dass das Selbstkonzept ein „Update“ braucht, mit dem ich mich neu annehme. Oft ist das sehr wohltuend.

Um mich beim Finden einer unterstützenden Blütenessenzmischung möglichst nicht von verfestigten Konzepten täuschen zu lassen, bin ich inzwischen (zunächst für mich selbst und nun auch für andere Frauen) dazu übergegangen, Blütenessenzen nicht über Bücher auszuwählen, sondern auszupendeln.
Beim Pendeln drehe ich die Flaschen so, dass ich nicht sehe, um welche Blüte es sich handelt. Über das Pendel zeigt sich dadurch gut, wie mein Seelenleben in Resonanz geht zu den jeweiligen Schwingungen und Heil-Informationen der Bachblüten.
So entstand die Idee meines „Bachblütentelefons“.
Zum Ablauf:

Das Angebot soll ein in sich Reinhorchen nicht ersetzen. - Es ist mir grundsätzlich wichtig, dass Jede sich selbst und der eigenen emotionalen Situation Aufmerksamkeit widmet und die eigene Wahrnehmung ernst nimmt. Mein Angebot dient als Vorschlag und Hilfsmittel bei einer vielleicht etwas rauschenden „inneren Ansage“ darüber, welche Blüten gerade passend sind.
Sie können natürlich auch selbst ausprobieren, wie es für Sie ist, Blüten auszupendeln.

Ich vertraue beim Auspendeln von Blütenmischungen auf eine klare, annehmende innere Wahrnehmungsfähigkeit, auf die Seelenenergie, die nicht von erzieherischen Geboten und Verboten überlagert ist.

Ein (älteres) Buch über Geschichte und Wirkkraft der Bachblüten, das ich sehr gern gelesen habe, ist:
Mechthild Scheffer, Wolf-Dieter Storl: „Neue Einsichten in die Bach-Blütentherapie“, Heyne 1991.

Ich freue mich, wenn ich Sie mit meinem Bachblütentelefon unterstützen kann! - Rufen Sie mich gern an, wenn Sie interessiert sind!